Unsere Angebote

Therapeutisches Reiten
Wir bieten heilpädogisches Reiten und Voltigieren für Kinder mit motorischen Defiziten und/oder Verhaltensauffälligkeiten, sowie für behinderte Kinder und Erwachsene an.

Ein weiterer Schwerpunkt ist das physiotherapeutisches Reiten bei Haltungsschäden und SchmerzProblematiken im WirbelsäulenBereich.
Mehr dazu

Voltigieren
Mal dem Pferd den Buckel runterrutschen? Oder lieber drauf stehen?
Turnen auf einem Pferd, in der Bewegung des Pferdes mitgenommen zu werden, Gleichgewicht neu erfahren, dies sind alles Punkte, die beim Voltigieren vorhanden sind.

Mehr dazu

Kurse
In unserem Kursbereich finden Sie Angebote für die Ferien und Workshops unter dem Jahr.

Ausrüstungstipps:
Auch an warmen Tagen muss immer stabiles, festes Schuhwerk bei den Pferden getragen werden.

Das heißt: keine Sandalen, keine Stoffschuhe, es müssen geschlossene Schuhe sein, zum Beispiel Trekkingschuhe, Reitstiefel usw.

Gerne beraten wir Sie in diesem Punkte.

Die Gefahr, dass sich ein Pferd auf einen Fuß stellt, ist jederzeit gegeben. Die Pferde wiegen bis zu 600 kg, auch unser Shettywallach (Höhe 85cm) Theodor wiegt 200 kg.
Zum Spielen außerhalb der Pferdehaltung dürfen natürlich mitgebrachte Sandalen angezogen werden.

© 2013, Petra Zachmann